So installieren Sie den neuesten Apache Tomcat 8.5.14 unter Linux


Apache Tomcat wird allgemein als Tomcat bezeichnet und ist ein Open-Source-Webserver und Servlet-Container, der von Apache Software Foundation entwickelt wurde. Es ist hauptsächlich in Java geschrieben und unter Apache License 2.0 veröffentlicht. Dies ist eine plattformübergreifende Anwendung.

Kürzlich, am 18. April 2017 , erreichte Apache Tomcat Version 8 (d. H. 8.5.14 ), die zahlreiche Korrekturen und eine Reihe weiterer Verbesserungen und Änderungen enthält. Zu den in dieser Version enthaltenen Änderungen zählen: Unterstützung für Java Servlet 3.1, JSP (JavaServer Pages) 2.3, EL (Java Expression Language) 3.0, Java Websocket 1.1 usw.

  1. Catalina : It is the Servlet Container of Tomcat.
  2. Coyote : Coyote acts as a connector and supports HTTP 1.1
  3. Jasper : It is the Tomcat’s JSP Engine.
  4. Cluster : A component for load balancing to manage large applications.
  5. High availability : A Tomcat component to schedule system upgrades and changes without affecting live environment.
  6. Web Application : Manage Sessions, Support deployment across different environments.

Dieser Artikel führt Sie durch den Installationsprozess von Apache Tomcat 8 (dh 8.5.14 ) auf Linux-Systemen, einschließlich RHEL, CentOS, Fedora, Debian, Ubuntu usw .

Schritt 1: Installieren von Java 8

1. Stellen Sie vor der Installation von Tomcat sicher, dass die neueste Version von Java Development Kit ( JDK ) installiert und konfiguriert ist auf dem System. Es wird bevorzugt, Oracle Java zu verwenden.

Um das neueste Oracle Java JDK ( jdk-8u131 ) unter Linux zu installieren, lesen Sie bitte unsere neuesten Beiträge zu Oracle jdk/jre/jar-Installationen hier:

  1. Install Java 8 JDK on Linux
  2. Install Java 8 JDK/JRE on RHEL/CentOS

Schritt 2: Laden Sie Apache Tomcat 8 herunter und installieren Sie es

2. Sobald das neueste Java korrekt auf dem System installiert und konfiguriert wurde, werden wir die neueste stabile Version von Tomcat 8 (dh 8.5.14 <) herunterladen und installieren/strong>). Wenn Sie überprüfen möchten, ob eine neuere Version verfügbar ist, rufen Sie die folgende Apache-Downloadseite auf und überprüfen Sie sie.

  1. http://tomcat.apache.org/download-80.cgi

3. Erstellen Sie als Nächstes ein /opt/tomcat/ -Verzeichnis und laden Sie die neueste Version von Apache Tomcat 8 in dieses Verzeichnis herunter. Dies dient auch zur Überprüfung der heruntergeladenen Datei Hash-Datei. Der Download wird einige Zeit in Anspruch nehmen, abhängig von Ihrer Verbindungsgeschwindigkeit.

# mkdir /opt/tomcat/ && cd /opt/tomcat 
# wget http://mirror.fibergrid.in/apache/tomcat/tomcat-8/v8.5.14/bin/apache-tomcat-8.5.14.zip 
# wget https://www.apache.org/dist/tomcat/tomcat-8/v8.5.14/bin/apache-tomcat-8.5.14.zip.md5

rot

4. Überprüfen Sie nun die MD5-Prüfsumme anhand des Schlüssels.

# cat apache-tomcat-8.5.14.zip.md5 
# md5sum apache-tomcat-8.5.14.zip

Stellen Sie sicher, dass die Ausgabe ( Hash-Wert ) wie unten gezeigt übereinstimmt.

5. Extrahieren Sie die Tomcat-Zip-Datei und die CD in das Verzeichnis " apache-tomcat-8.5.14/bin/".

# unzip apache-tomcat-8.5.14.zip
# cd apache-tomcat-8.5.14/bin/

6. Machen Sie jetzt Linux-Skripte ausführbar, die sich unter " apache-tomcat-8.5.14/bin/" befinden, und erstellen Sie dann einen symbolischen Link zum Start und Herunterfahren für Tomcat als:

Ändern Sie alle Skripte, die *. Sh nur für root as ausführbar sind.

# chmod 700 /opt/tomcat/apache-tomcat-8.5.14/bin/*.sh

Erstellen Sie einen symbolischen Link für das Startskript als,

# ln -s /opt/tomcat/apache-tomcat-8.5.14/bin/startup.sh /usr/bin/tomcatup

Symbolischen Link für Shutdown-Skript erstellen als,

# ln -s /opt/tomcat/apache-tomcat-8.5.14/bin/shutdown.sh /usr/bin/tomcatdown

7. Um Tomcat zu starten, müssen Sie nur den folgenden Befehl als root von einer beliebigen Stelle in der Shell aus ausführen.

# tomcatup
Using CATALINA_BASE:   /opt/tomcat/apache-tomcat-8.5.14
Using CATALINA_HOME:   /opt/tomcat/apache-tomcat-8.5.14
Using CATALINA_TMPDIR: /opt/tomcat/apache-tomcat-8.5.14/temp
Using JRE_HOME:        /opt/java/jdk1.8.0_131/jre/
Using CLASSPATH:       /opt/tomcat/apache-tomcat-8.5.14/bin/bootstrap.jar:/opt/apache-tomcat-8.5.14/bin/tomcat-juli.jar
Tomcat started.

Nach dem Start von Tomcat können Sie Ihren Browser auf http://127.0.0.1:8080 verweisen und Folgendes anzeigen: