7 'dmesg'-Befehle zur Fehlerbehebung und zum Sammeln von Informationen von Linux-Systemen

Der Befehl ' dmesg ' zeigt die Nachrichten aus dem Kernel-Ringpuffer an. Ein System durchläuft mehrere Runlevel, von denen wir viele Informationen wie Systemarchitektur, CPU, angeschlossenes Gerät, RAM usw. abrufen können. Beim Hochfahren des Computers wird ein Kernel (Kern eines Betri

Weiterlesen →

Erstellen Sie einen zentralen sicheren Speicher mit dem iSCSI-Ziel unter RHEL / CentOS / Fedora Part -I

iSCSI ist ein Protokoll auf Blockebene für die gemeinsame Nutzung von RAW-Speichergeräten über TCP/IP-Netzwerke. Die gemeinsame Nutzung und der Zugriff auf Speicher über iSCSI können mit vorhandenen IP- und Ethernet-Netzwerken wie NICs, Switched, Routern usw. verwendet werden. iSCS

Weiterlesen →

So konfigurieren Sie die statische Netzwerk-IP-Adresse unter RHEL / CentOS 8/7

In diesem Lernprogramm wird erläutert, wie Sie Netzwerkkonfigurationen unter RHEL/CentOS 8/7 nur über die Befehlszeile bearbeiten und ändern können, und insbesondere, wie Sie eine statische IP-Adresse auf Netzwerkschnittstellen mithilfe des Systemnetzwerks einrichten können -scripts, das kon

Weiterlesen →

Erklärtes Linux-Dateisystem: Boot-Laden, Festplattenpartitionierung, BIOS, UEFI und Dateisystemtypen

Das Konzept des Bootladens, der Festplattenpartitionierung, der Partitionstabelle, des BIOS, der UEFI, der Dateisystemtypen usw. ist den meisten von uns wenig bekannt. Wir stoßen sehr oft auf diese Terminologie, haben uns aber selten die Mühe gemacht, diese und ihre Bedeutung im Detail zu kenne

Weiterlesen →

So installieren Sie das Android-Betriebssystem, um Lieblingsspiele und -anwendungen unter Linux auszuführen

Android ( x86 ) ist ein Projekt, das darauf abzielt, das Android-System auf Intel x86-Prozessoren zu portieren, damit Benutzer es problemlos auf jedem Computer installieren können Ein Android-Quellcode, der für Intel x86-Prozessoren und einige Laptops und Tablets gepatcht wird

Weiterlesen →

Installation von "CentOS 7.0" mit Screenshots

Wenn Sie mehr über die Neuerungen in dieser Version von CentOS 7.0 erfahren und Links herunterladen möchten, empfehlen wir Ihnen, den vorherigen Artikel zu Versionsankündigungen zu lesen:

  1. CentOS 7.0 Features and Download ISO Images
  1. CentOS 7.0 DVD ISO

Installationsprozess für CentOS 7.0

1. Nach dem Herunterladen der letzten Version von CentOS über die obigen Links oder über die offizielle CentOS-Download-Seite. Brennen Sie es auf eine DVD oder erstellen Sie mit LiveUSB Creator einen bootfähigen USB-Stick namens Unetbootin.

2. Nachdem Sie das bootfähige Medium des Installationsprogramms erstellt haben, legen Sie Ihre DVD/USB in das entsprechende Laufwerk Ihres Systems ein, starten Sie den Computer, wählen Sie Ihr bootfähiges Gerät aus, und die erste CentOS 7-Eingabeaufforderung sollte angezeigt werden. Wählen Sie an der Eingabeaufforderung CentOS 7 installieren und drücken Sie die [Eingabetaste ].

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie eine minimale Installation der neuesten Version von CentOS 7.0 mithilfe des binären DVD-ISO-Images durchführen. Diese Installation eignet sich am besten für die Entwicklung einer zukünftigen anpassbaren Serverplattform ohne grafische Benutzeroberfläch

Weiterlesen →

CentOS 7 veröffentlicht - Laden Sie DVD-ISO-Images herunter

Nach dreiwöchigen kontinuierlichen Tests veröffentlichte das CentOS-Projektteam am 7. Juli 2014 endlich CentOS Linux 7 für 64-Bit-x86-kompatible Systeme. Dies ist die erste Hauptversion für CentOS 7 und die aktuelle Version ist 7.0-1406.

Diese neu veröffentlichte CentOS 7.0-Version ist

Weiterlesen →

screenFetch - Ein ultimativer Systeminformationsgenerator für Linux

Wir verlassen uns hauptsächlich auf integrierte Tools in Linux, um die Systeminformationen in der GUI abzurufen, ohne dass sich dies an der Desktop-Umgebung ändert. Ein klassischer Look des GUI-Systeminformationstools auf meinem Debian Jessie.

Weiterlesen →

Registrieren und Aktivieren von Red Hat-Abonnements, Repositorys und Updates für RHEL 7.0 Server

Nach dem letzten Tutorial zur minimalen Installation von Red Hat Enterprise 7.0 ist es an der Zeit, Ihr System beim Red Hat Subscription Service zu registrieren, Ihre Systemrepositorys zu aktivieren und ein vollständiges Systemupdate durchzuführen.

Weiterlesen →

Installation von "Red Hat Enterprise Linux (RHEL) 7.0" mit Screenshots

Red Hat , Inc . Das größte Unternehmen der Open Source-Welt hat im vergangenen Monat eines seiner wichtigsten Unternehmensprodukte veröffentlicht - RHEL 7.0 - Red Hat Enterprise Linux , das für moderne Rechenzentren, neue Cloud-Plattformen und große Unter

Weiterlesen →

Alle Rechte vorbehalten. © Linux-Console.net • 2019-2021